Geschichten(n)spielplatz „Seilerei“ im Friedenspark

Als krönender Abschluss der Umgestaltung des Pirnaer Friedensparks wurde ein Geschichte(n)spielplatz geschaffen. Da wo heute Spielgeräte zum Thema Seilherstellung stehen, war früher eine Seilerei. Die kleine Gasse zwischen Friedenspark und Dr. Wilhelm-Külz-Straße weist mit ihrem Namen „Seilergässchen“ noch heute darauf hin.

Der Spielplatz stellt einige Abläufe und Werkzeuge der Seilherstellung sowie Einsatzmöglichkeiten von Seilprodukten dar. Das Rutschenhaus verkörpert das „Fabrikgebäude“, in dem die Seilherstellung stattfindet. Die verschiedenen Klettermöglichkeiten im Anschluss zeigen den Produktionsablauf in der Fabrik. Er beginnt mit den kleinen Seilspulen, auf denen die aus Hanf gesponnenen Fäden aufgewickelt werden. Die Fäden werden auf die Seilerbahn aufgezogen und über das Leitholz zu einem dickeren Seil verdreht. Über das Transportrad kann das Seil auf eine große Seiltrommel aufgezogen werden. Die weiteren Spielstationen zeigen Spulen und Spindeln sowie fertiggestellte Seile, die von den Seilern an Balken aufgehängt wurden. Die Nestschaukel demonstriert abschließend die vielseitige Verwendung von Seilprodukten.

Offiziell und feierlich eröffnet wurden Spielplatz und damit das fertiggestellte Gesamtprojekt Friedenspark zum Tag der Städtebauförderung am 11. Mai 2019.

Geeignet für 0 bis 18 Jahre

Friedenspark
Wasserspiel
Mitten in der Innenstadt lädt das Fontänenfeld alle Kinder zum Erfrischen und Planschen ein.

Pirnas Geschichte(n)spielplätze

Geschichte(n)spielplatz „Steinladeplatz“

An der Elbe, direkt am Elberadweg, dreht sich alles um die Themen Wasser und Schifffahrt.

Geeignet für 0 bis 12 Jahre

Geschichte(n)spielplatz „Hohe Brücken“

Brücken sind das Thema im Park des Jagdschlosses Graupa, dem Sitz der Richard-Wagner-Stätten.

Geeignet für 0 bis 12 Jahre

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1