Spaß auf der Elbe

Die Elbe ist nicht nur einer der wichtigsten Verkehrswege für Güter jeglicher Art, sie ist auch Freizeitfaktor für alle Besucher der Sächsischen Schweiz, Pirnas oder Dresdens. Die Passagierschiffe der „Weißen Flotte“, die von der Sächsischen Dampfschiffahrtsgesellschaft betrieben werden, bringen ihre Mitfahrer hierbei von Dresden bis nach Bad Schandau. Private Anbieter überqueren bei ihren Routen sogar die Landesgrenze und steuern tschechische Häfen an. Wer die Elbe auf eigene Faust erkunden will, dem bieten Kanu-, Floß- und Bootsverleier im Elbtal vielfältige Möglichkeiten – egal ob allein oder mit einer ganzen Gruppe.

 

Auf einen Blick

Dampfschiffe

Die malerische Altstadt Pirnas direkt an der Elbe

Die „Weiße Flotte“ verbindet Dresden mit Pirna und der Sächsischen Schweiz.

Kanu Aktiv Tours

Kanu auf der Elbe

Mit Kanu, Schlauchboot oder Floß über die Elbe – ein besonderes Erlebnis.

Ausflugsschiffe

Ausflugsschiff an Landesteg

Die Routen reichen von Dresden über Pirna bis in die Böhmische Schweiz.

Badespaß

Radfahren


Das weitläufige Wegenetz in der Region lädt zum Entdecken ein.
Mehr zu Radfahren

Radfahren

Ausflugstipps

Badespaß

Radfahren


Das weitläufige Wegenetz in der Region lädt zum Entdecken ein.
Mehr zu Radfahren

Radfahren

Ausflugstipps

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1