Bereiche

Navigation

Inhalt

Presseinformationen der Stadt Pirna und der städtischen Gesellschaften

Die Presseinformationen können Sie sich ab sofort als RSS-Feed abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

11.06.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

785 Jahre Pirna – Festumzug zum Stadtfest 2018

Historische Bilder erzählen die Geschichte Pirnas

Zehn Jahre ist es her, dass in Pirna der letzte große Stadtfestumzug durch die Gassen zog. Nun feiert die Stadt ihr 785. Jubiläum und hat dafür in insgesamt 62 Bildern neben lokalen Betrieben, Schulen und Vereinen auch zahlreiche Komparsen in historischen Gewändern mobilisiert, die die Geschichte darstellen.

Unter musikalischer Begleitung verschiedener Musikkapellen aus Sachsen und Tschechien werden 19 historische Bilder zu sehen sein. Gemeinsam mit Persönlichkeiten wie Heinrich dem Erlauchten, Kronprinzessin Sybilla Magdalena und Napoleon und deren Gefolge reisen die Besucher durch die vergangenen 785 Jahre Stadtgeschichte. Dabei spielen schwere Zeiten, wie das Pirn’sche Elend, der 7-jährige Krieg oder Pirna nach dem 2. Weltkrieg ebenso eine Rolle, wie die erste Besiedlung durch fränkische Bauern oder die Zeit Canalettos in Pirna. Im zweiten Teil präsentiert sich das heutige Gesicht Pirnas mit Unternehmen, Kirchen, soziokulturellen, Musik- und Sportvereinen und Schulen. Auch die Feuerwehr, die in diesem Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum feiert ist mit einem eigenen Bild vertreten, das die Historie von der Gründung der „Freiwilligen Turner-Feuerwehr“ bis zum modernsten Feuerwehrfahrzeug abbildet.

Der große Festumzug beginnt am Sonntag, 17. Juni um 14 Uhr und marschiert mit circa 1000 erwarteten Teilnehmern zu Fuß, zu Pferd und mit herausgeputzten Fahrzeugen von der Gartenstraße aus über die Grohmannstraße, Am Zwinger, Badergasse, Markt, Schloßstraße, Obere Burgstraße bis hin zum Tischerplatz. Der ca. 2-stündige Umzug wird auf die Beine gestellt von Elisa Belg, Mitarbeiterin der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna, die tatkräftige Unterstützung durch den langjährigen Organisator Jürgen Langer erhält. Während des Umzugs ist der gesamte Altstadtbereich für den Durchgangsverkehr nicht erreichbar.


Kontakt

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH - Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Am Markt 7
01796 Pirna
Tel.: 03501 556 455
Fax.: 03501 556 12 455
Kontakt
Karolina Manitz

Informationen

Kontakt

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH - Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Am Markt 7
01796 Pirna
Tel.: 03501 556 455
Fax.: 03501 556 12 455
Kontakt
Karolina Manitz