Miteinander in die Zukunft

Ein starker Wirtschaftsstandort lebt auch immer von einem konstruktiven Netzwerk und starken Partnerschaften. Im direkten Austausch können die Herausforderungen der Zukunft miteinander angegangen und langfristige gemeinsame Ziele verfolgt werden. Auch die Unterstützung bei wichtigen Fragen der Fachkräftegewinnung oder Digitalisierung kann zusammen noch effektiver erörtert werden.

Mit der Kreishandwerkerschaft Südsachsen und dem Verband der Selbständigen des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gibt es in Pirna wichtige Ansprechpartner. Die Wirtschaftsregion Dresden wird auch über den Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft begleitet, die Industrie- und Handelskammer Dresden ist größter Interessenvertreter der regionalen Wirtschaft.

Kontakte und Ansprechpartner

Bundesverband mittelständischer Wirtschaft

Industrie- und Handelskammer Dresden

Kreishandwerkerschaft Südsachsen

Verband der Selbständigen des Landkreises

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1