Gewerbeanmeldung, Gewerbeummeldung und Gewerbeabmeldungen

Wer den selbständigen Betrieb eines stehenden Gewerbes oder den Betrieb einer Zweigniederlassung oder einer unselbständigen Zweigstelle anfängt, muss dies anzeigen. Das gleiche gilt, wenn der Betrieb verlegt wird, der Gegenstand des Gewerbes gewechselt oder auf Waren oder Leistungen ausgedehnt wird, die bei Gewerbebetrieben der angemeldeten Art nicht geschäftsüblich sind, oder der Betrieb aufgegeben wird.

Die Anzeige kann unter Nutzung der Formulare oder online erfolgen. Beim Online-Verfahren wird die Meldung nur dann wirksam, wenn der Gewerbetreibende innerhalb von 14 Tagen persönlich im Gewerbeamt vorspricht und seine Unterschrift leistet.

Mitzubringende Unterlagen

 

 

  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung
  • Handelsregisterauszug (bei eingetragenen Firmen)

 

Zusätzlich – je nach Tätigkeit:

  • entsprechende Erlaubnis (z.B. Spielhallen, Bewachungsgewerbe, Maklergewerbe, Finanzanlagenvermittler, Darlehensvermittler)
  • Handwerkskarte

 

Gebühren

Einzelunternehmen 

Gewerbeanmeldungen 30,00 Euro
Gewerbeum- oder -abmeldungen 20,00 Euro

Eingetragene Firman (z.B. GmbH, GmbH & Co.KG, OHG)

Gewerbeanmeldung bzw. -ummeldung 40,00 Euro
Gewerbeabmeldung 30,00 Euro

Land- und Forstwirtschaft

Wer im Bereich der Land- und Forstwirtschaft (der so genannten Urproduktion) ein Unternehmen gründet, muss die land- oder forstwirtschaftliche Tätigkeit innerhalb eines Monats lediglich anzeigen. Es besteht keine Pflicht zur Anmeldung eines Gewerbes nach § 14 Gewerbeordnung.

Nach der Anzeige über die Aufnahme der Erwerbstätigkeit in einem Betrieb der Land- und Forstwirtschaft nach § 138 Abgabenordnung, sendet Ihnen das Finanzamt einen Fragebogen zur steuerlichen Erfassung zu.

Sollten Änderungen in einem bestehenden Landwirtschaftsbetrieb eingetreten sein oder wird beabsichtigt, die Erwerbstätigkeit aufzugeben, ist dies ebenfalls anzuzeigen.

Für die jeweilige Anzeige wird eine Rahmengebühr zwischen 10,00 Euro und 40,00 Euro erhoben.

 

Anzeige Land- und Forstwirtschaft

Änderung oder Aufgabe Land- und Forstwirtschaft

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1