Bereiche

Navigation

Inhalt

Presseinfos Energie/Umwelt

19.03.2018, Quelle: Stadt

Pirna nimmt an Earth Hour teil – Weltweite Aktion für Klimaschutz am 24. März um 20:30 Uhr

Am 24. März setzen Millionen Menschen, Städte und Wahrzeichen auf der ganzen Welt ein Zeichen für den Klimaschutz und löschen für eine Stunde das Licht. In diesem Jahr ist die Stadt Pirna erstmalig mit von der Partie und wird ab 20:30 Uhr auf die Anstrahlung der Marienkirche, des Rathauses und des Schlosses verzichten.

mehr
13.11.2017, Quelle: SWP

Stadtwerke Pirna GmbH pflanzt mit Grundschülern 300 Bäume – Zwei Pirnaer Schulklassen werden als Waldverbesserer aktiv

Mit Plakaten, Zeichnungen, Geschichten und Visionen bewarben sich die Schüler um die Teilnahme am Projekt. Nun sind zwei Klassen ausgewählt, die gemeinsam unter erfahrener Anleitung 300... mehr
10.11.2017, Quelle: Stadt

Gutes Klima in den eigenen vier Wänden – Stadtverwaltung gibt Raumklimakarten für Privathaushalte aus

Eine sogenannte Raunklimakarte gibt nun Auskunft über ein gesundes Klima in den eigenen vier Wänden. Diese speziell angefertigte Chipkarte gibt auf einem Messtreifen die Raum-Temperatur an.

mehr
07.11.2017, Quelle: Stadt

Pirna erhält Energiespar-Preis – OB Hanke: „Wir gehen mit gutem Beispiel voran.“

Die Stadt Pirna wurde erneut für ihren vorbildlichen Umgang mit Energieressourcen mit dem „European Energy Award“ ausgezeichnet.

mehr
11.09.2017, Quelle: Stadt

Kommunales Klimaschutzkonzept liegt zur Einsicht aus

Die Fortschreibung des Integrierten kommunalen Klimaschutzkonzeptes für die Stadt Pirna liegt vom 11. September bis 13. Oktober öffentlich aus. Interessierte Bürger können dieses Entwurf auf der städtischen Internetseite einsehen: Entwurf Klimaschutzkonzept

mehr
06.07.2017, Quelle: Stadt

Pirna sucht den RADELSTAR - Sandsteinstadt nimmt vom 13.8. bis 2.9. am Wettbewerb STADTRADELN teil

Die Stadt Pirna tritt dieses Jahr im Zeitraum vom 13. August bis zum 2. September 2017 zum ersten Mal beim kommunalen Wettbewerb „Stadtradeln“ an. Ein Organisatorenteam bestehend aus dem kommunalen Klimaschutzmanager Thomas Freitag, der Stadträtin Katrin Lässig, Fraktion „Ihre Nachbarn im Stadtrat – Freie Wähler“ und der Citymanagerin Jana Türke hat sich für den Zeitraum ein paar besondere Aktionen einfallen lassen.

mehr
28.06.2017, Quelle: Stadt

Pirna setzt auf Energieeinsparung und Umweltschutz – Stadt tritt sächsischem Energieeffizienz-Netzwerk bei

Um die Einführung eines kommunalen Energiemanagements für die städtischen Liegenschaften zielgerichtet voranzutreiben, schließt sich die Stadt Pirna seit Juni 2017 gemeinsam mit acht weiteren Kommunen dem Projekt „Energieeffizienz-Netzwerk sächsischer Kommunen II“ an.

mehr
08.03.2017, Quelle: Stadt

Pirnaer fahren immer mehr „teilAuto“ – Stadt Pirna baut beliebtes Carsharing-Angebot aus

Ab sofort rollen drei „teilAutos“ durch Pirna und Umgebung, die an zwei Carsharing-Stationen geparkt werden können. Die Nachfrage steigt seit 2013 kontinuierlich.

mehr
11.01.2017, Quelle: Stadt

Wanderausstellung zur energetischen Sanierung

Die Wanderausstellung der SAENA zur Energetischen Sanierung ist vom 17. Januar bis 11. Februar 2017 in Pirna zu Gast. In der Stadtbibliothek können sich Interessierte über Energiesparthemen, Einsparpotentiale, Fördermöglichkeiten informieren.

mehr
27.10.2016, Quelle: Stadt

Neuer Klimaschutzmanager in Pirna: Thomas Freitag wird Ansprechpartner in Sachen Klimaeffizienz

In der Pirnaer Stadtverwaltung hat seit Oktober ein neuer Klimaschutzmanager seine Tätigkeit aufgenommen. Der 30 Jahre junge Thomas Freitag ist in der Oberlausitz geboren, lebt derzeit in Dresden und hat an der Technischen Universität sein Studium der Verfahrenstechnik abgeschlossen.

mehr

Informationen

eea
BMUB

Umweltprojekte der Stadtwerke Pirna GmbH

Stadtwerke Pirna - Ihr regionales Versorgungsunternehmen