Grund- und Förderschulen

Die folgenden Projekte und Veranstaltungen sind speziell auf die Bedürfnisse von Grund- und Förderschülern angepasst.

Entdeckungsreise durch die Bibliothek
Die Bibliothekseinführung dient dem ersten Kennenlernen des Hauses, des Medienangebotes und der „Spielregeln“ der Bibliothek. Sie bietet sich besonders im 2. Halbjahr des ersten Schuljahres an. Im Anschluss können die Kinder ihren Bibliotheksausweis erwerben. (Dauer ca. 90 Minuten)

Bibfit – der Bibliotheksführerschein
Der Erwerb des Bibliotheksführerscheins schließt sich modular an die „Entdeckungsreise“ an, kann aber auch als Erstveranstaltung dienen, wenn bereits der Großteil der Kinder die Bibliothek kennt. Hier müssen die Kinder nachweisen, wie gut sie sich in der Bibliothek, ihren Bedingungen und Angeboten auskennen. (Dauer ca. 90 Minuten)

Bibfit – der Lesekompass
Nach dem Bibliotheksführerschein schließt sich der Lesekompass an. Hier müssen die Schüler wissen, wie der Medienstand aufgebaut ist, welche Sachgebiete es gibt und wie ein Lexikon benutzt wird. (Dauer ca. 90 Minuten)

Kalender-Rallye
Dahinter verbirgt sich eine ganz besondere Bibliotheksführung für Kinder, die vor allem die historische Seite des Gebäudes in den Vordergrund rückt. (Dauer ca. 90 Minuten)

Lesenächte unterm Dach
Lesenächte werden grundsätzlich freitags ab 19:00 Uhr geplant (bis Sonnabend ca. 8:00 Uhr), das Veranstaltungsthema wird abgestimmt (siehe Projekttage).

Ferien-Spaß
In den Winter- und Sommerferien gibt es ein wöchentliches Ferienangebot, das sich besonders an Hortgruppen, aber auch an Einzelkinder im Grundschulalter richtet.

Bundesweiter Vorlesetag
Alljährlich an einem Tag im November lesen Mitarbeiterinnen der StadtBibliothek Pirna in Kindereinrichtungen bzw. laden zur Vor-Lesung in die Bibliothek ein.

Bibolins Bücherparty
Alle zwei Jahre (in den ungeraden Jahren) am Samstag vor dem Buß- und Bettag lädt die StadtBibliothek zu einer thematischen Kinder-Lese-Nacht ein, die mit viel Trubel und Klamauk immer zu einer großen Bücherparty wird, bei der Leselöwe Bibolin natürlich nicht fehlen darf.

 

Mögliche Themen von Projekttagen:
Indianer, Hexen, Räuber, Detektive, Gespenster, Märchen, Kästner und sein Emil, Astrid Lindgren und Pippi, Das Buch und seine Geschichte- Mischung aus Lesung, Basteln, Quiz, Film und vieles mehr, wobei der Fokus auf aktiver Beteiligung der Kinder liegt
(Dauer: jeweils ca. 120 Minuten)

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1