Wohngebiet Reutlinger Straße

Ein privater Bauträger verfügt über ein attraktives Baulandangebot an der Reutlinger Straße im Ortsteil Pirna Sonnenstein. Die Vermarktung erfolgt über das Büro Russig & Partner.

Auf der Fläche mit Blick in die sächsische Schweiz entstehen 20 Einfamilienhäuser und altersgerechte Bungalows sowie drei Mehrfamilienhäuser. Die Fläche wird gegenwärtig von der Firma LSTW Freiberg GmbH erschlossen. Für die Wärmeerzeugung in den einzelnen Häusern ist Fernwärme von den Stadtwerken Pirna vorgesehen. Die Bebauung der Fläche mit den Hochbauten kann voraussichtlich ab Juni beginnen.

Bezüglich der drei Mehrfamilienhäuser wird durch den Projektbetreuer Russig & Partner aus Pirna gegenwärtig geprüft, ob ein sozialer Träger oder Mieter für alle drei Häuser gefunden werden kann.
Das würde die Möglichkeit eröffnen, die gesamte Fläche in Form eines Wohnparks für Alt und Jung mit hohen Sicherheitsstandards zu errichten. Ein ähnliches Projekt hat der Projektbetreuer bereits in Weinböhla verwirklicht – den ersten ostdeutschen Seniorenpark Weinböhla als Verbindung von betreutem Wohnen in barriere freien Wohnungen und altersgerechten Bungalows für ältere Menschen, gemeinsam mit Einfamilienhäusern für junge Leute.
Russig & Partner verhandeln derzeit zur Verwirklichung dieser Idee mit Investoren und sozialen Institutionen.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1