Stadt

Teil-Sperrung der Rosa-Luxemburg-Straße am 9. und 15. November

Am Freitag, dem 9. November sowie am Donnerstag, dem 15. November wird die Rosa-Luxemburg-Straße zwischen Klosterstraße und Gartenstraße für den Gesamtverkehr gesperrt. Auch der Gehweg kann in dieser Zeit nicht genutzt werden.

Zur Sanierung des Hinterhauses auf der R.-Luxemburg-Str. Nummer 7 wird ein Mobilkran aufgebaut, der die Sperrung notwendig macht. Sofort nach Ende der Arbeiten werden Fahrbahn und Gehweg wieder für den Verkehr freigegeben. Der Verkehr auf der Gartenstraße wird zu keiner Zeit beeinträchtigt.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1