WGP

Puppenspiel in den „Sonnensteiner Höfen“

Am Sonntag, 29.08.2021, 15:00 Uhr, findet in den „Sonnensteiner Höfen“ ein Puppenspiel statt. Volkmar Funke zeigt sein Stück „Ilse will, was Nils nicht will“ – frei nach dem Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“.

Die Städtische Wohnungsgesellschaft Pirna mbH (WGP) lädt zu dieser Veranstaltung im Rahmen ihrer Reihe „Kleinkunst in den Sonnensteiner Höfen“ ein. Der Eintritt ist kostenlos.

Das Puppenspiel findet im „Birnenhof“ (Varkausring 54/58), im Pirnaer Stadtteil Sonnenstein, unter dem Sonnensegel, statt. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung ins Soziokulturelle Zentrum, Varkausring 1 b (Grundschule Sonnenstein), verlegt.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1