Stadt

Bauarbeiten an der Langen Straße im Endspurt – ab 16. November wieder befahrbar

Die Bauarbeiten an der Langen Straße in der Pirnaer Innenstadt neigen sich dem Ende zu: Am Freitag, den 16. November 2018 gibt die Stadt Pirna gegen 17:00 Uhr die Fahrbahn für den Verkehr frei.

Die Stadt bittet zu beachten, dass dann die ursprüngliche Verkehrsführung wieder in Kraft tritt. Die Haltestelle des Citybusses kehrt zurück an die Lange Straße/ Steinplatz. Auch die Parkmöglichkeiten auf der Lange Straße zwischen Badergasse und Töpfergasse können wieder genutzt werden.

Bis Ende des Monats werden noch Restleistungen an den Gehwegen erledigt, die zu geringen Einschränkungen für Fußgänger führen können.

Die Kosten der Hochwasserschadensbeseitigung an der Langen Straße belaufen sich auf rd. 220.000 Euro und werden vom Freistaat Sachsen sowie der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen der Beseitigung der Hochwasserschäden aus 2013 gefördert.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1