Bereiche

Navigation

Inhalt

Presseinformationen der Stadt Pirna und der städtischen Gesellschaften

Die Presseinformationen können Sie sich ab sofort als RSS-Feed abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

14.10.2016, Quelle: SWP, Kategorie: Baustellen/Verkehr

Stadtwerke Pirna baut neuen Schmutzwasserkanal im Bereich Alt-Rottwerndorf 41

Ab Montag, dem 17.10.2016 werden in Alt-Rottwerndorf Kanalbauarbeiten durchgeführt. Im Baubereich kann es teilweise zu Verkehrseinschränkungen kommen.   Die Stadtwerke Pirna GmbH (SWP) lässt... mehr
14.10.2016, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Pirna und die Reformation in Sachsen | Stadtführung am Reformationstag

Der TouristService Pirna lädt am Reformationstag, 31. Oktober 2016, um 11 Uhr, zur besonderen Stadtführung „Pirna und die Reformation in Sachsen“ ein. Das große Jubiläumsjahr der Reformation 2017 ist Anlass für den TouristService Pirna die Themenstadtführung an mehreren Terminen als öffentlichen Stadtrundgang anzubieten – so natürlich auch am Reformationstag.

mehr
14.10.2016, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Vortrag zu unbekanntem Wagnerwerk in Graupa

Den 22. Oktober 2016 sollten sich alle, die glauben, es gäbe keine noch nie gehörte Musik von Richard Wagner, im Kalender anstreichen. An diesem Tag wird Marc-Enrico Ibscher in den Richard-Wagner-Stätten Graupa in seinem Vortrag ab 16 Uhr vom Gegenteil überzeugen.

mehr
14.10.2016, Quelle: Stadt

Hochwassersanierung in Pirna – Am Zwinger vom 17.10. bis Anfang November teilweise gesperrt

Die Hochwassersanierung von Am Zwinger zwischen Dohnaischer Straße und Badergasse beginnt am Montag den 17. Oktober 2016. Ab Ende Oktober wird ebenfalls der Kreuzungsbereich Am Zwinger und Badergasse saniert. Daher sind diese Abschnitte für den Verkehr bis Anfang November gesperrt.

mehr
13.10.2016, Quelle: Stadt, Kategorie: Kultur/Freizeit

Stephan Schulz bringt Island in der Herderhalle zum Anfassen nah

Feuerball und Eisland zugleich, ist Island vor allem ein Reiseziel für Naturliebhaber. Fauchende Geysire, brodelnde Schlammtöpfe und gewaltige Gletscher in endloser Weite wechseln mit kargen Schotterwüsten, die – so erzählt man – auch heute noch von Trollen und  Elfen bevölkert werden.

mehr
12.10.2016, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Kriminacht mit Thea Lehmann führt ins Kirnitzschtal

Thea Lehmann lädt am 29. Oktober 2016 alle Besucher zu einer „kriminellen“ Reise ins Kirnitzschtal ein. Ab 20 Uhr liest die Journalistin und PR-Beraterin aus ihrem fesselnden Debütroman „Tod im Kirnitzschtal“. Darin geht es um einen Fall für den Neu-Dresdner Kriminalkommissar Leo Reisinger, der auf unschöne Weise zum ersten Mal Bekanntschaft mit dem Lieblingswandergebiet seiner sächsischen Kollegen macht.

mehr
12.10.2016, Quelle: Stadt

Sonderreinigung der Straßen in Pirna – Stadt Pirna bittet um die Beachtung der Halteverbote

Die Stadt Pirna lässt in der Woche vom 17. bis 21. Oktober 2016 eine Sonderreinigung besonders stark verschmutzter Straßen innerhalb des Stadtgebietes durchführen und bittet um Beachtung der eingerichteten Halteverbote.

mehr
12.10.2016, Quelle: Stadt

Unseriöse Anrufer kontaktieren Pirnaer Bürger – Stadt Pirna führt derzeit keine telefonische Umfrage durch

Die Stadtverwaltung Pirna warnt vor derzeitigen unseriösen Anrufen im Stadtgebiet Pirna. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass sie derzeit keine telefonische Umfrage durchführt.

mehr
11.10.2016, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Letzte Sonderstadtführung „Aus Pirnas Schatzkiste“ des Jahres

Die letzte Ausgabe der besonderen Stadtführung „Aus Pirnas Schatzkiste“ vor der Nebensaisonpause findet am 21. Oktober 2016 um 17 Uhr statt. Neben zahlreichen Informationen zur Geschichte der Stadt und zu den Sehenswürdigkeiten wird der Rundgang durch die Innenstadt wieder heitere Geschichten und Geheimnisse rund um die Pirnaer Unikate enthalten.

mehr
11.10.2016, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Vortrag zur Volkspolizei wird verschoben

Der für Donnerstag, den 13. Oktober 2016  geplante Vortrag unter dem Titel „Das Jahr 1989/90 – die Volkspolizei auf dem Weg zur Deutschen Einheit“ mit dem Dresdner Polizeihauptkommissar Wolfgang Schütze muss vorschoben werden. Der Ersatztermin wird so schnell wie möglich bekannt gegeben.

mehr

Informationen

Pressestelle der Stadt Pirna

Pressesprecher
Thomas Gockel

Am Markt 1/2
01796 Pirna
Tel.: 03501 556-219
Fax.: 03501 556-288
http://presse.pirna.de
Kontakt

Sitz: Rathaus, 2. OG, Zi. 213