Bereiche

Navigation

Inhalt

Presseinformationen der Stadt Pirna und der städtischen Gesellschaften

Die Presseinformationen können Sie sich ab sofort als RSS-Feed abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

26.09.2016, Quelle: Stadt, Kategorie: Baustellen/Verkehr

Fahrbahnsanierung in Pirna-Graupa – Asphaltarbeiten 4. bis 10. Oktober an Tschaikowskiplatz/R.-Wagner-Str.

Ab Dienstag, den 4. Oktober lässt die Stadt Pirna in verschiedenen Bereichen des Stadtteils Graupa eine Decklagensanierung durchführen. Nach langjähriger intensiver Nutzung insbesondere auch durch den Busverkehr der DVB und OVPS sind einige Fahrbahnabschnitte erneuerungsbedürftig. Die Arbeiten dauern ca. eine Woche an.

mehr
26.09.2016, Quelle: Stadt

Stadt Pirna schreibt INSEK fort – Beteiligung noch bis 7. Oktober 2017 online oder im Rathaus möglich

Das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (INSEK) der Stadt Pirna ist die zentrale mittel- bis langfristige Stadtentwicklungsstrategie Pirnas, deren erste Version aus dem Jahr 2002 derzeit fortgeschrieben wird, um den Veränderungen der grundlegenden Einflussgrößen der Stadtentwicklung als auch neuen Handlungsfeldern und Herausforderungen Rechnung zu tragen.

mehr
26.09.2016, Quelle: Stadt

Parken in der Pirnaer Innenstadt – Gebührenpflichtige Stellflächen ganztägig für Anwohner nutzbar

Die Stadt Pirna setzt ab sofort die innerstädtische Parkregelung wie im Zeitraum des Weihnachtsmarktes um und gibt die vorhandenen gebührenpflichtigen Stellflächen auch für Anwohner zur Nutzung frei.

mehr
24.09.2016, Quelle: Stadt

„Sie riskierten ihr Leben“ – Ausstellung im Pirnaer Rathaus

Am Dienstag, 27 September eröffnet Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke um 19:00 im Foyer des Pirnaer Rathauses die Ausstellung „Sie riskierten ihr Leben“. Die Ausstellung präsentiert Gesichter, Geschichten und Motive von Polen, die Juden retteten.

mehr
22.09.2016, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Galeriekonzert zwischen Ländern und Zeiten

Am Samstag, dem 01. Oktober, gestalten ab 19 Uhr die vier Geschwister der Familie Faust das 91. Galeriekonzert im Stadtmuseum Pirna. Leila (Violine, 16 Jahre) und Mala (Violine, 11 Jahre) nahmen bereits an mehreren Landeswettbewerben von „Jugend musiziert“ teil. Alam (Klavier, 14 Jahre) spielte mit beachtlichem  Erfolg zum Kleinen Schumannwettbewerb. Und auch der siebenjährige Amal (Violoncello) wird zu Familienauftritten herangezogen.

mehr
22.09.2016, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Festlicher Rundgang durch die Dauerausstellung

Am Sonntag, den 02. Oktober, findet um 11 Uhr eine besondere Führung durch die Ausstellung „Richard Wagner in Sachsen“ im Jagdschloss Graupa statt. Dr. Christian Mühne, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Richard-Wagner-Stätten Graupa, wird die Besucher dabei über manch spannendes Detail informieren.

mehr
22.09.2016, Quelle: Stadt

Sanierungsarbeiten an der Pirnaer Stadtbrücke – Zufahrt zur Stadtbrücke in Nachtstunden über Schiller- oder Basteistraße

Seit 26. September 2016 ist die Zufahrt von der Rudolf-Renner-Straße auf die Stadtbrücke in der verkehrsarmen Zeit von 22:00 bis 5:00 Uhr des Folgetages für den Verkehr gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten an der Stadtbrücke, die bis Anfang Oktober abgeschlossen sein werden.

mehr
21.09.2016, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Zirkusgeschichte(n) – Vortrag über den Staatszirkus der DDR

Am Donnerstag, dem 29. September, 19 Uhr, wird Dietmar Winkler, ehemaliger Pressechef des Staatszirkus der DDR einen Einblick in die Geschichte des Unternehmens geben. Zum Staatszirkus gehörten Aeros, Busch und Barlay/Berolina sowie einige private Lizenzzirkusse, die sich alle großer Beliebtheit erfreuten. Das Können der Artisten war international anerkannt.

mehr
21.09.2016, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Öffentliche Themenstadtführung „Pirna und die Reformation in Sachsen“

Johann Tetzel wurde um 1465 in dem nach ihm benannten „Tetzelhaus“ auf der Schmiedestraße geboren. Seine Familie siedelte um 1480 nach Leipzig um. Hier begann er ein philosophisches Studium und promovierte zum Baccalaureus. Bald danach trat er dem Dominikanerorden bei. Mehrmals besuchte er seine Heimatstadt Pirna.

mehr
21.09.2016, Quelle: Stadt

Bundesverkehrsministerium erteilt Freigabe für Südumfahrung – OB Hanke: „Aus Hoffnung ist Gewissheit geworden!“

Wie das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur am 21. September mitteilte, hat der Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ein Investitionspaket mit Baufreigaben vorgelegt. Auch ein sächsisches Projekt ist dabei: die Pirnaer Südumfahrung.

mehr

Informationen

Pressestelle der Stadt Pirna

Pressesprecher
Thomas Gockel

Am Markt 1/2
01796 Pirna
Tel.: 03501 556-219
Fax.: 03501 556-288
http://presse.pirna.de
Kontakt

Sitz: Rathaus, 2. OG, Zi. 213