WGP

WGP präsentiert Ergebnisse eines Schulprojektes

Im Kundenzentrum Sonnenstein der Städtischen Wohnungsgesellschaft Pirna mbH (WGP) sind jetzt die Ergebnisse eines Schulprojekts in einer kleinen Ausstellung zu sehen.

Schüler des Pirnaer Schillergymnasiums haben sich im Rahmen des Projektes ERASMUS+ "Entdecke die Welt der Minderheiten in Europa" mit der Sorbischen Minderheit beschäftigt und eine Befragung im Kerngebiet des sorbischen Siedlungsraumes, in der Oberlausitz, durchgeführt. Es wurden mit ausgewählten Akteuren u.a. Fragen der Sorbischen Kultur und ihrer Erhaltung sowie Bildungs- und Berufschancen der sorbischen Minderheit erörtert. Die Ausstellung kann dienstags und donnerstags in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr im WGP-Kundenzentrum Sonnenstein, Remscheider Straße 1 a, besichtigt werden.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1