Stadt

Stadt macht Brunnen winterfest – Quellwasser aus dem Fischkopfbrunnen fließt den ganzen Winter lang

Ende Oktober startete die Stadt Pirna damit, die Brunnen im Stadtgebiet sukzessive abzustellen, zu reinigen und winterfest zu machen.

Bei einigen Brunnen wurde teilweise die Technik ausgebaut und frostsicher eingelagert. Alle Brunnen wurden außerdem auf Beschädigungen überprüft. Bei der Überprüfung wurden keine Defekte festgestellt. Heute nun wurde der letzte Brunnen abgestellt und winterfest gemacht: das Fontänenfeld im Friedenspark.

Auf das kostbare Quellwasser für den Kaffee müssen die Pirnaer aber nicht verzichten: der Fischkopfbrunnen bleibt den ganzen Winter lang aktiv. Er wird nur abgestellt, wenn sehr strenger Frost herrscht.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1