Stadt

Sonnensteiner Stadtteilfest wird feurig – Der 1. September 2018 steht ganz im Zeichen von 150 Jahre Feuerwehr

Das Stadtteilfest auf dem Sonnenstein findet in diesem Jahr am 1. September bereits zum 14. Mal statt. Von 11:00 bis 18:00 Uhr wird es regelrecht feurig. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sind in diesem Jahr die ganz besondere Attraktion.

Sie erklimmen nach der feierlichen Eröffnung um 11:00 Uhr im sportlichen Wettstreit die Treppenstufen des 17-Geschossers am Varkausring 1a mit Einsatzbekleidung und Atemschutz. Aber auch weitere Höhepunkte warten auf die Gäste des Festes. So kommt kein geringerer beim Stadtfest vorbei als Bierhahn Blumi. Darüber hinaus wartet ein vielfältiges Programm für Jung und Alt auf alle Besucher. Von musikalischen Klängen bis zu sportlichen Auftritten über tierische Shows hin zu Fingerpuppentheater – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ganztägig erwarten Sie Informationsstände von Vereinen und Unternehmen, Keramik-Verkaufsstände, ein Fahrradparcours, die Möglichkeit zur Fahrrad-Codierung sowie zahlreiche Attraktionen für die Kleinsten. Neben Mal- und Bastelständen, Buttongestaltung, Kinderschminken und Hüpfburgen ist auch die mobile Wache des Polizeireviers Pirna vor Ort. Freuen Sie sich außerdem auf ein schmackhaftes Speisen- und Getränkeangebot mit Gegrilltem, Eis, Kuchen, kühlen Getränken und vielem mehr.

Faltblatt mit Programm

 

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1