Stadt

Moderne LED-Beleuchtung für Pirnas Ortsteil Mockethal – Förderprogramm LEADER ermöglicht Umgestaltung

Die Stadt Pirna lässt im Ortsteil Mockethal ab Montag, den 20. Mai 2019 bis ca. Mitte Juni einen Teil der Straßenbeleuchtungsanlage entlang der Wehlener Straße ab Arthur-Thiermann-Straße über Am Rundling bis zum ehemaligen Kreuzweg erneuern.

Ersetzt werden zwölf Leuchten entlang einer Straßenlänge von ca. 500 Metern. Die beauftragte Energieversorgung Pirna installiert moderne LED-Leuchten, die weiterhin mit Nachtabschaltung betrieben werden. Bisher sind die Leuchten an ausgedienten Strommasten aus Holz angebracht. Diese sind nicht mehr standsicher. Die ehemaligen Strom-Freileitungen der Energieversorgung wurden bereits zu einem früheren Zeitpunkt in die Erde verlegt.

Die Erneuerung erfolgt im Rahmen einer Wanderbaustelle, die mit geringen Verkehrseinschränkungen einhergeht.

Die Kosten für die Erneuerung der Straßenbeleuchtung beträgt insgesamt ca. 50.000 Euro. Die Maßnahme wurde nach der Förderrichtlinie LEADER 2014 geprüft; der Bewilligungsbescheid zur Förderung der Maßnahme in Höhe von 80% war im Dezember 2018 bei der Stadt eingegangen.


Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1