Stadt

22. OEM quert Pirna – 1. Marktdurchläufer(in) winkt Großer Preis der Stadt Pirna

Am Sonntag, den 28. April 2019 findet der 22. VVO Oberelbe-Marathon statt. Über 6.000 Teilnehmer werden auf den verschiedenen Distanzen erwartet. Ihr gemeinsames Ziel ist das Heinz-Steyer-Stadion in Dresden.

22. VVO OEM in Pirna
Mehrere tausend Läufer starten beim Lichtenauer Halbmarathon in Pirna auf der Glashüttenstraße, begrüßt durch Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke, der um 9:10 Uhr den Startschuss abgibt.
Zwischen 10:15 und 12:00 Uhr queren die Teilnehmer des Marathons den historischen Marktplatz, umrahmt von mitreißenden musikalischen Anfeuerungsrhythmen. Der erste Markt-Durchläufer erhält den Großen Preis der Stadt Pirna.
Alle Pirnaerinnen und Pirnaer sowie Gäste der Stadt sind recht herzlich auf den Marktplatz eingeladen, die Sportler anzufeuern oder aber vielleicht auch gleich selber mitzulaufen. Anmeldungen sind noch immer bis 25. April möglich unter www.oberelbe-marathon.de.

Verkehrsführung
Am Sonntag, 28. April 2019 kommt es zwischen 8:30 und ca. 12:00 Uhr auf Grund des sportlichen Wettkampfes zur vorübergehenden Vollsperrung der Pirnaer Innenstadt.
Für den Start des Halbmarathons ist zwischen 7:00 und 10:00 Uhr die Glashüttenstraße gesperrt. Die Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer ferner darum, die ausgeschilderten Park- und Halteverbote zu beachten.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1