Corona Stadt

Fontänenfeld bleibt trotz sommerlicher Hitze aus – Einhaltung der Corona-Schutzverordnung

Bis 17. Juli gelten zur Verhinderung von Infektionen mit dem Corona-Virus weiterhin Beschränkungen wie Kontaktbeschränkungen, Abstandsgebot von 1,50 Meter zwischen Personen im öffentlichen Raum ...

... sowie das Verbot von Zusammenkünften und Ansammlungen im öffentlichen Raum mit mehr als 10 Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören.

Da das Fontänenfeld im Friedenspark besonders in der warmen Jahreszeit ein ausgesprochener Erholungs- und Besuchermagnet ist, kann die Stadt Pirna die Einhaltung der aktuell geltenden Beschränkungen nicht gewährleisten. Aus diesem Grund bleibt das Fontänenfeld vorerst abgeschaltet.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1