Weihnachten Stadt

Pirnaer Canalettomarkt geht in siebente Saison

So groß wie noch nie und so lange wie kaum ein anderer: der Pirnaer Weihnachtsmarkt ist etwas ganz besonderes.

Mit dem Anknipsen des Lichtes eröffnet das diesjährige Wiehnachtskind Caroline den Canalettomarkt 2019. Gleichzeitig startet die Illumination des Rathauses und des großen Weihnachtsbaumes.

Über 50 Attraktionen und verschiedene Händlerangebote wird es in diesem Jahr geben – das Highlight darunter ist sicher auch in diesem Jahr wieder die Dampfeisenbahn aus dem Miniaturpark Kleine Sächsische Schweiz.

Viele Programmpunkte auf der Bühne und rund um den Markt ergänzen das weihnachtliche Angebot. Dabei darf natürlich auch der tägliche Weihnachtsmannbesuch mit der Vorstellung des jeweiligen Adventskalenderkindes fehlen. Nach der kurzen Weihnachtspause wird er dann von Väterchen Frost abgelöst.

Neu sind in diesem Jahr auch das Design der Canalettomarkt-Webseite und ein weiteres Tassen-Motiv. Mehr Informationen zum Canalettomarkt gibt es unter www.canalettomarkt.de.

Alles rund um die Weihnachtszeit in Pirna ist unter www.pirna.de/weihnachten zu finden.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1