Corona

Gaststätten, Hotels, Theater und Kinos dürfen wieder öffnen

Das Kabinett hat weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen und Verbote beschlossen, die ab dem 15. Mai in Kraft treten.

Zahlreiche Einrichtungen können demnach wieder den Betrieb aufnehmen. Dazu zählen zum Beispiel Theater, Kinos, Konzerthäuser, Seniorentreffpunkte, Tanzschulen, Fitness- und Sportstudios, Freibäder, Spielbanken, Fahrschulen sowie Freizeit- und Vergnügungsparks. Auch Angebote in Literaturhäusern, Kleinkunst, Soziokultur und Gästeführungen sind dann wieder möglich. Gaststätten, Hotels und andere Beherbungsbetriebe dürfen wieder Gäste empfangen, Einzelhandelsgeschäfte auch ohne Reduzierung der Verkaufsfläche öfnnen.

Um die Ausbreitung des Virus weiterhin einzudämmen, bleibt das Abstandsgebot von mindestens 1,5 Meter und die für bestimmte Bereiche erlassene Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung auch weiterhin bestehen. Von manchen Einrichtungen werden zudem Hygienekonzepte gefordert.

Quelle: Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt – SMS

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1