Stadt

Eingeschränkter Besucherverkehr im Rathaus

Ab Dienstag, dem 23. November 2021 erhalten Besucherinnen und Besucher nur nach vorheriger Terminvereinbarung und bei Vorlage eines 3-G-Nachweises Zutritt ins Rathaus und die Stadthäuser.

3G bedeutet vollständig genesen, geimpft oder getestet. Der negative Antigen-Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein und muss mit einem Nachweis aus einem Testzentrum oder mit einer Bestätigung im Rahmen der betrieblichen Testung belegt werden.

Termine für das Bürgerbüro können bequem online auf www.pirna.de/termine gebucht werden. Telefonisch sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Pirna in allen Anliegen unter der Telefonnummer 03501 556 0 zu den gewohnten Sprechzeiten erreichbar.

 

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1