Harald Philipp – PFAD FINDER

Eine Reise von den Hausgipfeln der Alpen in die entlegensten Landschaften der Welt.

 

Eine Philosophie vom Biken und Leben auf unbekannten Pfaden. Harald Philipps Reise führt von den Hausgipfeln der Alpen in die entlegensten Landschaften der Welt: Von vereisten Vulkanen in Sibirien über die höchsten Pässe des Himalaya bis ins unfreie Nordkorea. Und wieder zurück. Dabei entdeckt Harald Philipp, dass Höher Schneller Weiter nicht die richtige Richtung für seine Abenteuer ist. PFADFINDER ist eine abwechslungsreiche Geschichte mit vielen Wendepunkten, Humor und Selbstironie. Harald Philipp nimmt das Publikum mit auf einen abenteuerlichen und authentischen Trip durch sein Leben.

 

HerderHalle Pirna



Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1