AUSFALL | Kriminacht mit Beate Baum

Aufgrund der aktuellen Sächsischen Corona-Schutzverordnung kann diese Veranstaltung nicht planmäßig durchgeführt werden. Ein Ersatztermin ist momentan in Erarbeitung und wird schnellstmöglich bekanntgegeben. Bereits gekaufte Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

 

____________________________________________________

 

 

Beate Baum liest aus ihrem Musiker-Krimi „Niemand kennt dich, wenn du am Boden liegst“, gemeinsam mit der großartigen Sängerin Alexandra Kayser, von der Band Envivo.

 

Der Erfolgskrimi „Die Ballade von John und Ines“ wird endlich fortgesetzt: Tim Cantely, der schottische Lead-Sänger der Band The Distant Stars, wird in Dortmund unter Mordverdacht festgenommen. Er soll einen Rauschgift-Dealer umgebracht haben. John, der Gitarrist der Band, glaubt an seine Unschuld und will ihm helfen, schließlich ist er selbst erst ganz knapp dem Drogenmilieu entkommen. Gemeinsam mit seiner Freundin Ines versucht er, den wahren Schuldigen aufzuspüren. Dazu müssen sie in Glasgow und Liverpool herausfinden, was Tim ihnen verheimlicht. Welche Rolle spielt Russ McEnnory, mit dem der Sänger einst The Distant Stars gegründet hatte. Ein spannender Krimiabend im urigen Dachgeschoss des Hauses, mit Getränkeimbiss, Buchverkauf und Signierstunde.



Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1