KTP

Tschechien erlesen - deutsch-tschechische Buchlesung

Die StadtBibliothek Pirna lädt in Kooperation mit der Euroregion Elbe/Labe in den Zollhof Pirna ein - zur Buchlesung mit der Autorin Markéta Pilatova "Mit Batá im Dschungel".

Die faszinierende Geschichte des tschechischen Schuhfabrikanten Jan Antonín Baťa, der – vor den Nationalsozialisten geflüchtet, von den Kommunisten verunglimpft – in Brasilien seine unternehmerischen Ideale weiterzuleben versucht, indem er dort mitten im Urwald neue Städte gründet und Fabriken erbaut. Markéta Pilátová begibt sich auf die Spuren Baťas und seiner Familie und lässt sie vom Kampf gegen die widerspenstige tropische Natur erzählen, vom Pioniergeist, mit dem etwas Neues geschaffen wird, aber auch von der Sehnsucht nach dem alten Europa und der Suche nach der historischen Gerechtigkeit…

Einlass in den Zollhof 17:30 Uhr, Beginn 18:00 Uhr, Dauer 60min ohne Pause. Tickets an der Tageskasse. Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneschutzregeln.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1