KTP

Medienleihe und Erreichbarkeit während Schließzeit

Die entliehenen Medien werden so lange automatisch verlängert, bis eine Rückgabe wieder möglich ist. Bibliotheksmitglieder müssen hierfür nichts tun.

In der Schließzeit fallen keine neuen Säumnisgebühren an. Vormerkungen und Bestellungen bleiben erhalten. Die Bereitstellung der Medien erfolgt jedoch erst ab Wiedereröffnung oder auf Wunsch auch gern per Post.

Das Team der StadtBibliothek ist auch während der Schließzeit Mo – Fr von 10 – 16 Uhr unter 03501 / 556 375  telefonisch zu erreichen.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1