ÖPNV-Konzept

Mit dem Verkehrsentwicklungsplan Pirna 2030 wurde eine wichtige Grundlage zur weiteren Verkehrs-, Stadt- und Umweltentwicklung in Pirna geschaffen.

Die Einwohner und Gäste der Stadt sollen möglichst viele Wege mit umweltfreundlichen Verkehrsmitteln zurücklegen: zu Fuß, mit dem Rad – und vor allem auch mit den Stadtbussen. Dies kann jedoch nur funktionieren, wenn die Linienführungen und Abfahrtszeiten der Stadtbuslinien den tatsächlichen Bedürfnissen der der Pirnaer und der Besucher der Stadt gerecht werden. Pirna lässt aktuell das Stadtbusliniennetz untersuchen, um herauszufinden, wo bereits gute Verbindungen bestehen und wo Verbesserungsbedarf besteht.

Über die Projektseite pirna2030.de kann man sich über den laufenden Pla­nungs­pro­zess informieren. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, Planungs- und Lösungsansätze zu diskutieren. An­re­gun­gen, Vor­schlä­ge und kon­struk­ti­ve Kri­tik zur Wei­ter­ent­wick­lung des Öffentlichen Personennahverkehrs in Pirna sind gefragt – denn die detaillierten Ortskenntnisse und Erfahrungen mit bestimmten Erschließungssituationen sind wichtige Grundlagen für ein verbessertes Stadtbusliniennetz.

Bereits bekannte Anregungen

  • Wiederherstellung einer Direktverbindung von Graupa/Bonnewitz über Pillnitz nach Dresden (Schillerplatz)
  • allgemeiner Angebotsausbau auf der rechtselbischen Verbindung Pirna – Pillnitz – Dresden
  • Beseitigung von zeitlichen Erschließungslücken am Abend und am Wochenende – insbesondere Sicherstellung der Erreichbarkeit der Ortsteile in der Peripherie
  • Wiederherstellung der Haltestelle und Buslinienführung über die Lindenallee in Graupa
  • ÖPNV-Erschließung des neuen Einzelhandelsstandortes Kastanienallee/Kirchweg in Graupa
  • verbesserte Bus-Erschließung der Altstadt (bezog sich auf den eingestellten Citybus): attraktivere Anschlüsse am Bahnhof und Optimierung der Linienführung
  • Beseitigung der Erschließungslücke Einsteinstraße (inkl. Anbindung Seniorenzentrum)
Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1