Bereiche

Navigation

Inhalt

Zeitplan

I/II. Quartal 2019

Vorbereitung der europaweiten Ausschreibung, in welcher sich Telekommunikationsanbieter für den Ausbau und den Betrieb des Breitbandnetzes in den Ortsteilen bewerben

12/2018

Freistaat Sachsen erteilt eine Förderzusage von rund 3 Mio. Euro zur Kofinanzierung

10/2018

Stadt Pirna stellt einen Antrag zur Kofinanzierung zur Schließung einer Wirtschaftlichkeitslücke beim Freistaat Sachsen

10/2018

Stadt Pirna erhält vorläufige Förderzusage über rund 6 Mio. Euro vom Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

08/2018

Stadt Pirna stellt Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Deckung Wirtschaftlichkeitslücke zur Förderung des Breitbandausbaus

08/2018

Erneuter Aufruf des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur zur Einreichung von Förderanträgen für den investiven Ausbau

12/2017

Stadtrat beschließt die Bedarfs- und Verfügbarkeitsanalyse mit der Festlegung der unterversorgten Bereich

03/2017

Stadt Pirna erhält Beratungsgutschein über 50 T€ zur Aktualisierung der Bedarfs- und Verfügbarkeitsanalyse

11/2016

Verwaltung beantragt Fördermittel für Planungs- und Beratungsleistungen nach Bundesförderrichtlinie

11/2016

Der Stadtrat beschließt im Rahmen der Haushaltsplanung 2017/2018 die Finanzierung des Breitbandausbaus in den unterversorgten Bereichen unter der Voraussetzung der Förderung des Freistaates Sachsen

05/2016

Novellierung der Richtlinie DiOS des Freistaates Sachsen

09/2015

Der Stadtrat beschließt die Ergebnisse der Bedarfs- und Verfügbarkeitsprüfung in der Fassung vom 12.08.2015

12/2014

Die Stadt Pirna erhält zur Erarbeitung einer Bedarfs- und Verfügbarkeitsanalyse einen Zuwendungsbescheid des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

11/2014

Der Stadtrat beschließt die Beantragung von Fördermitteln nach der Förderrichtlinie des zur Erarbeitung einer Bedarfs- und Verfügbarkeitsanalyse zur Verbesserung der Breitbandversorgung der Großen Kreisstadt Pirna

 

Informationen

Logo BMVI

Logo Bundesförderung Breitband

Logo Projektträger Breitband