Bereiche

Navigation

Inhalt

Bauherrenmappe

Die Stadt Pirna hat als vierte Kommune in Sachsen die neue Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH eingeführt. Die Registermappe ist eine abgerundete Wissenslektüre zum Thema Bau in Pirna und bietet zahlreiche Informationen für potentielle Bauherren über energieeffizientes Bauen und Sanieren.
Darüber hinaus wurden umfangreiche Erläuterungen zur Energieeinsparverordnung, zur Förderung und Finanzierung eines Bauvorhabens sowie zu den Vergütungssätzen des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes zusammengestellt.

In einem kompakten Lokalteil sind regionalspezifische Anforderungen der Stadt Pirna aufbereitet. Dieser beinhaltet die regionalen Ansprechpartner, Formulare zum Bauantrag sowie Satzungen und Beschlüsse. Bauherren, die ein Vorhaben in Pirna planen, können die Bauherrenmappe kostenlos in der Stadtverwaltung Pirna erhalten.

Die Unterlage kann in der Fachgruppe Stadtentwicklung, Stadthaus I, 1. Etage, Sekretariat, Am Markt 10, 01796 Pirna abgeholt werden.

Ab sofort kann außerdem die digitale Version der Bauherrenmappe unter www.digitale-bauherrenmappe.de abgerufen werden. Als eine von vier Pilotkommunen hat die Stadt Pirna gemeinsam mit der Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH eine leichter zugängliche Onlineversion des Leitfadens rund um das Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren entwickelt.

Das Kompendium wurde von der Sächsischen Energieagentur entwickelt und über das EU-Projekt EnercitEE finanziert.

Fachliche Ansprechpartnerin:
Diana Lehmann
Bereich: Energieeffizienz in Kommunen
0351 49103178
E-Mail: diana.lehmann@saena.de

Informationen