Bereiche

Navigation

Inhalt

Puppentheater »Das Feuerzeug«

Kategorie: Familie & Co

Beschreibung

Puppentheater Böhmel zu Gast im Stadtmuseum Pirna

"Soldat Kasper holt im Auftrag der Hexe aus einem hohlen Baum ein Feuerzeug, das von 3 Riesenhunden bewacht wird. Er nimmt der bösen Hexe das Feuerzeug ab und zieht in die Stadt um die Prinzessin zu heiraten. Sie ist im Palast eingeschlossen. Mit dem Feuerzeug ruft Kasper die Riesenhunde herbei. Sie sorgen dafür, dass sich Kasper und Prinzessin treffen und verlieben können, retten Kasper vorm Galgen und verjagen den König. Dann gibt es eine Hochzeit!
Geeignet für Grundschüler und Familienpublikum"

Kartenreservierung:
TouristService Pirna: 03501-556 446, Stadtmuseum Pirna: 03501 556 461 oder www.ticket.pirna.de

Tickets bestellen

Preise:
Vorverkauf 7,00 EUR, ermäßigt 5,00 EUR, Tageskasse zzgl. 2 EUR pro Ticket, Einlass ab 14:30 Uhr

Zeitraum der Veranstaltung

Sa, 29.12.2018, 15:00

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Pirna
Klosterhof 2
01796 Pirna
Telefon: 03501/556 461
Telefax: 03501/556 401
E-Mail: stadtmuseum@pirna.de
Internet: http://www.museum-pirna.de

Angaben zum Veranstalter

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH - Stadtmuseum
Klosterhof 2
01796 Pirna
Telefon: 03501 556 461
E-Mail: stadtmuseum@pirna.de
Internet: http://www.pirna.de

Informationen

Events und Tickets

Bild Kultur & Tickets

Besucheranschrift

StadtMuseum Pirna

Klosterhof 2/3

01796 Pirna

Tel. +49 3501 556-461

Fax +49 3501 556-401

Kontakt


Öffnungszeiten

Mo geschlossen
Di – So 10 – 17 Uhr
feiertags 10 – 17 Uhr


Eintritt

4,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro


Geschäftssitz / Postanschrift


Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Stadtmuseum Pirna

Am Markt 7
01796 Pirna

Bankverbindung:
Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE 74 8505 0300 3100 111400
BIC: OSDDDE81XXX

Steuernummer
210/112/03369

eingetragen beim
Amtsgericht Dresden
HRB 23792

Aufsichtsratsvorsitzender
Klaus-Peter Hanke

Geschäftsführer
Christian Schmidt-Doll

 
Ostsächsische Sparkasse Dresden