Bereiche

Navigation

Inhalt

Presseinformationen der Stadt Pirna und der städtischen Gesellschaften

Die Presseinformationen können Sie sich ab sofort als RSS-Feed abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

30.09.2009, Quelle: Stadt

Oberbürgermeister Markus Ulbig zum sächsischen Innenminister ernannt

Bürgermeister Christian Flörke leitet Geschicke der Stadt bis zur Neuwahl

Nach über acht Jahren Amtszeit wechselt der Pirnaer Oberbürgermeister Markus Ulbig in die Landesregierung. Am Mittwoch, 30. September 2009, ernannte ihn der wiedergewählte Ministerpräsident Stanislav Tillich zum sächsischen Innenminister.

Bis zur Neuwahl wird Ulbigs Stellvertreter, Bürgermeister Christian Flörke, die Geschicke der Stadt Pirna leiten. Die Oberbürgermeister-Wahl muss spätestens in drei Monaten stattfinden. Der Stadtrat wird in seiner nächsten Sitzung am 6. Oktober 2009 über den genauen Termin entscheiden. Die Stadtverwaltung schlägt den 20. Dezember 2009 vor.

Markus Ulbig: „Die Entscheidung, meine ganze Kraft nicht mehr direkt für meine Heimatstadt und die Menschen in Pirna einzusetzen, ist mir sehr schwer gefallen – das können Sie mir glauben. Meine Berufung zum Innenminister ist auch ein Verdienst der Pirnaerinnen und Pirnaer. Gemeinsam haben wir unsere Stadt aus der Zeit der klammen Geldbeutel herausgeholt, die Altstadt wieder auferstehen lassen, Straßen, Schulen und Kitas saniert, die Hochwasserschäden von 2002 und 2006 beseitigt und Pirna erfolgreich vom braunen Image gelöst. Unsere Stadt ist lebens- und liebenswert geworden. Deshalb möchte ich mich bei allen Menschen bedanken, die mich in meinem Amt unterstützt haben. Und ich bitte Sie, unterstützen Sie Christian Flörke, damit es in Pirna weiter so positiv vorangeht!“

Christian Flörke: „Ich bedauere den Weggang von Markus Ulbig sehr. Er verstand sein Amt als Berufung. Mit Visionen, Durchsetzungskraft, Verhandlungsgeschick und Kompromissfähigkeit hat er sehr viel in und für Pirna bewirkt. Unsere Zusammenarbeit war vom ersten Tag an von großem Vertrauen und gegenseitigem Respekt geprägt. Dafür bin ich ihm sehr dankbar und wünsche ihm für seine neuen Aufgaben weiterhin viel Kraft und Souveränität. Ich bin mir der großen Verantwortung bewusst und werde die Stadt im Sinne von Herrn Ulbig weiter führen.“

Lebenslauf von Markus Ulbig

  • 1964 in Zinnwald geboren und 23 Jahre dort gelebt, lebt seit 1987 in Pirna, CDU
  • verheiratet, vier Kinder
  • Ausbildung zum Funkmechaniker/Elektroniker
  • Studium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Dresden mit dem Abschluss als Verwaltungs- und Betriebswirt (Diplom-VWA)
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Zittau/Görlitz mit dem Abschluss Bachelor of Arts "Unternehmensführung" 
  • 1990 bis 1992 Büroleiter des Bürgermeisters von Pirna
  • 1992 bis 1999 Leiter des Bauordnungs-/Bauverwaltungsamtes in Pirna
  • 1998 Ernennung zum Verwaltungsrat
  • 1999 bis 2001 Referent im Sächsischen Staatsministerium des Innern
  • seit 1. August 2001 Oberbürgermeister der Stadt Pirna
  • 2009 Auszeichnung mit dem Theodor-Heuss-Preis "Demokratie lokal gestalten"

Lebenslauf von Christian Flörke

  • 1968 in Northeim geboren, lebt seit 2000 in Dresden, parteilos
  • Lebenspartnerin und ein Kind
  • Studium der Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung an der Universität Kassel mit dem  Abschluss Dipl.-Ing. Städtebau
  • Tätigkeit im Architekturbüro Querkraft, Hamburg
  • 1997 bis 1999 Städtebau-Referendariat bei der Stadtverwaltung Frankfurt am Main
  • 1999 Städtebaureferent bei der BauGrund, Frankfurt am Main
  • eingetragener Städtebauarchitekt bei der Architektenkammer
  • 2000 bis 2008 Stadtplaner bei der STEG Stadtentwicklung GmbH, Niederlassung Dresden, Leiter der Planungsabteilung
  • seit August 2008 Beigeordneter der Großen Kreisstadt Pirna für den Geschäftsbereich Stadtentwicklung, Bauen und Schulen

Autorin: Sabine Schlechtiger

Kontakt

Pressesprecher
Thomas Gockel

Am Markt 1/2
01796 Pirna
Tel. 03501 556-219
Fax 03501 556-288
Kontakt

Informationen

Kontakt

Pressesprecher
Thomas Gockel

Am Markt 1/2
01796 Pirna
Tel. 03501 556-219
Fax 03501 556-288
http://presse.pirna.de
Kontakt