Bereiche

Navigation

Inhalt

Planungen

Grünstruktur

Machbarkeitsstudie
zur Entwicklung von interkommunalen Gewerbe- und Industrieflächen im Raum Feistenberg
(Stand 03/2017)

Fazit:
Schaffung eines IndustrieParks Oberelbe mit ca. 140 ha Industrie- und Gewerbefläche als Wirtschaftsachse Dresden - Sächsische Schweiz

Masterplan

Zeitschiene
2018 Standorteinordnung/Rahmenplan/Realisierungskonzeption
2019 Bebauungspläne
GRW-Förderantrag (Bau)
2020 Beginn der Verkehrserschließung
2021 - 2023 Erschließungsmaßnahmen
ab 2021 Beginn Unternehmensansiedlungen

 

Informationen

Zweckverband
IndustriePark Oberelbe

c/o Stadtentwicklungsgesellschaft
Pirna mbH
Breite Straße 2
01796 Pirna

Verbandsvorsitzender:
Jürgen Opitz
Bürgermeister Stadt Heidenau

Projektsteuerung:
Stadtentwicklungsgesellschaft Pirna mbH

Geschäftsführer

Christian Flörke
Tel.: 03501 56890
Kontakt

Projektleitung

Manfred Elsner
Tel.: 03501 568980
Kontakt