Bereiche

Navigation

Inhalt

Radverkehrskonzeption

Der mit Beschluss des Stadtrates am 12.12.2006 (BVL-06/0319-60.3-1) beschlossene Radwegebestand sowie der Radwegebedarf bzw. Planungsabsichten innerhalb der Ortsgrenzen von Pirna bildeten die Grundlage für die Erstellung der Radverkehrskonzeption. Die Erstellung dieser Konzeption erfolgte aufbauend und fortführend auf dem Verkehrsentwicklungsplan der Stadt Pirna.

Ausgehend von der Tatsache, dass sich das Radfahren sowohl im radtouristischen Bereich als auch in der alltäglichen Nutzung immer größerer Beliebtheit erfreut, gilt es, das Fahrrad als Verkehrsträger stärker in die Verkehrsplanung zu integrieren.

Mit der am 08.07.2008 vom Stadtrat beschlossenen Radverkehrskonzeption (BVL-08/0644-60.0) wird das Ziel verfolgt, das vorhandene Netz an Radverkehrsverbindungen in der Stadt Pirna weiter zu entwickeln, indem schrittweise die Erneuerung, Verbesserung und Erweiterung von Radwegen und Radrouten erfolgt.

Ziele der Radverkehrskonzeption sind deshalb:

  • Entwicklung eines lückenlosen Radwegenetzes in der Stadt Pirna, bestehend aus einem System von Radwegen (selbstständig oder straßenbegleitend), Radfahrstreifen sowie Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen
  • Verknüpfung des Radwegenetzes mit den vorhandenen überörtlichen, touristischen Radrouten und Fortschreibung des touristischen Radroutennetzes, soweit die Stadt Pirna tangiert wird
  • Verknüpfung mit dem Radwegenetz des Umfeldes der Stadt Pirna
  • Verknüpfung mit den Schnittstellen des ÖPNV
  • Schaffung eines Systems aus Infrastruktur- und Dienstleistungsangeboten rund ums Fahrrad (Abstellanlagen, Reparaturservice, Wegweisung, Öffentlichkeitsarbeit u. v. m.)

Nachfolgend finden Sie die Kurzfassung des Radverkehrskonzeptes sowie die dazugehörigen Übersichtspläne zum Download:

Weitere Informationen zum Radtourismus finden Sie unter „Pirna und das Elbsandsteingebirge mit dem Rad Erleben

Ansprechpartner: Fachdienst Stadtplanung und Grünflächen

Fachdienst Stadtplanung und Grünflächen

Am Markt 1/2
01796 Pirna
Tel. 03501 556-308
Kontakt

Fachdienstleiter Herr Drossel, Tel. 03501 556-205, Kontakt

Sachbearbeiter Herr Kaiser, Tel. 03501 556-265, Kontakt

Öffnungszeiten

Mo nach Vereinbarung
Di 08–12 und 13–16 Uhr
Do 08–12 und 13–18 Uhr
Fr nach Vereinbarung

Informationen