Bereiche

Navigation

Inhalt

Pirnaer Stadtfest 16. bis 18. Juni 2017

Pirnaer Stadtfest | Marktbühne

Das Pirnaer Stadtfest ist zweifelsfrei das größte und überregional bedeutendste Fest der Stadt. An drei Tagen feiert man hier in der gesamten Innenstadt. Dabei gibt es nicht nur ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm auf vielen Bühnen im Stadtgebiet, sondern auch viele Angebote für Jung und Alt auf den verschiedenen Spielstätten, die – jede für sich – schon eine eigene Tradition entwickelt hat.

13.06.2017, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Starke Unterstützung für maximale Sicherheit beim Stadtfest

In enger Abstimmung mit Polizei, Feuerwehr, Sanitätsdienst, Stadtverwaltung und Sicherheitsdienst hat die Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH (KTP) als Veranstalter des Pirnaer Stadtfestes alles für den Fall der Fälle vorbereitet.

Starke Unterstützung gibt es unter anderem vom DRK Kreisverband Pirna e. V. Zum Schutz der Bevölkerung und der Veranstaltung wird hier der überdurchschnittliche Standard angesetzt. Ergänzend zu den fest stationierten Einsatzkräften auf dem Marktplatz und am Kreisverkehr an der Elbe sind zusätzliche Fußstreifen, die durch die Jugendgruppe des DRK und die Wasserwacht betreut werden sowie das Kreisauskunftsbüro (KAB) im Einsatz. Letzteres ist für die Registrierung der Kräfte, Einsätze und Mittel verantwortlich und hat wie im vergangenen Jahr einen zentralen Kindersuchdienst für das gesamte Stadtfestgebiet eingerichtet. Eltern und Kinder können sich somit jederzeit an die DRK-Kräfte wenden, um verloren gegangene Personen zu suchen. Für den Ernstfall ist ein Kriseninterventionsteam (KIT) im Rückhalt.

Auch das Polizeirevier Pirna der Polizeidirektion Dresden unterstützt das Stadtfest wie in den Vorjahren maßgeblich dabei, dass alles glatt läuft. Zur Maskottchen-Parade am Freitagabend stehen die Einsatzkräfte helfend bei der Streckenabsicherung zur Verfügung. Über den gesamten Veranstaltungszeitraum werden sie das Festgelände bestreifen und für Ordnung und Sicherheit sorgen.
 
Die Feuerwehr Pirna ist in erhöhter Einsatzbereitschaft und fährt das Personal in der Hauptwache während des Stadtfestzeitraumes hoch.

Als Sicherheitsdienst wurde ein erfahrenes Unternehmen engagiert, welches neben dem Pirnaer Stadtfest in den Vorjahren auch schon den Markt der Kulturen und Großveranstaltungen in anderen Städten betreut hat. Auch hier werden Fußstreifen eingesetzt und zusätzlich Personal für die Veranstaltungsabsicherung und als Nachtwache bereitgestellt.

Das Ordnungsamt, der Gemeindevollzugsdienst und die Straßenverkehrsbehörde der Stadtverwaltung haben ebenfalls einen maßgeblichen Anteil an der Sicherheit der Besucher und der Veranstaltung geleistet.

Bereits weit im Vorfeld des Stadtfestes wurden einzelne Gefahren-Szenarien und deren Handhabung besprochen und entsprechende Notfallpläne erstellt. In einer abschließenden Sicherheitsberatung wurden im Beisein des Oberbürgermeisters alle Maßnahmen final abgestimmt.


Kontakt

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH - Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Am Markt 7
01796 Pirna
Tel.: 03501 556 455
Fax.: 03501 556 12 455
Kontakt
Sara Händler

Karte

Informationen

Events und Tickets

Bild Kultur & Tickets

TSP_Logo orange
 

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH

TouristService Pirna
Am Markt 7 (Canaletto-Haus)
01796 Pirna
Tel. 03501 556 446 (Ticketservice)
Kontakt

 

Energieversorgung Pirna GmbH

Ostsächsische Sparkasse Dresden

Radeberger Exportbierbrauerei