Bereiche

Navigation

Inhalt

  1. Spielplatz Thälmannplatz

    In der Grünanlage Thälmannplatz laden zwei Spielplätze und eine Skateranlage Kinder jeden Alters zum Spielen und Toben ein.

    mehr
  2. Geschichte(n)spielplatz "Pirnaer Steinladeplatz"

    An der Elbe, direkt am Elberadweg, dreht sich alles um das Thema Wasser. Die Spielgeräte symbolisieren Bug und Heck eines Schiffes. Erklärt wird das Verladen großer Sandsteinblöcke auf Schiffe.

    mehr
  3. Geschichte(n)spielplatz "Dohnaisches Tor"

    Am Dohnaischen Platz, dem Beginn der Fußgängerzone, wird das mittelalterliche Stapelrecht thematisiert. Ein übermannsgroßes Sandsteinpferd mit Wagen, Transportkisten und Schafe stehen für das historische Markttreiben und ein Sandstein-Wächter wacht über den Zugang zur Altstadt.

    mehr
  4. Pirnas Bunte Steine

    Bunte Pflastersteine leiten Kinder auf spielerische Weise zu den einzelnen Geschichtenspielpunkten in der Altstadt. Der erste Steinpfad führt vom Dohnaischen Platz zum Schloss Sonnenstein. Mehr Infos unter Pirnas Bunte Steine

    mehr
  5. Schatzsucherpfad am Schlossberghang

    Für Klein und Groß sind auf dem Weg zum Schloss Sonnenstein viele verschiedene Schätze versteckt. Ein Schwert im Stein, Goldnuggets, eine Eidechse u.s.w. 14 kleine Schatzsuchepunkte leiten durch die Terrassengärten und das sanierte Areal am Schlossberghang. Hier der Flyer dazu.

    mehr
  6. Geschichte(n)spielplatz "Hohe Brücken"

    Im Park des Jagdschlosses Graupa, dem Sitz der Richard-Wagner-Stätten, werden die höfischen Jagdfreuden thematisiert, denen die sächsischen Kurfürsten im Grauper Wald frönten. Sieben Brückenelemente verbinden die Spielelemente miteinander.

    mehr

Informationen

Events und Tickets

Bild Kultur & Tickets

Logo_KTP_250px

Kultur- und Tourismus-
gesellschaft Pirna mbH

Am Markt 7
01796 Pirna

Tel. 03501 556 452