Bereiche

Navigation

Inhalt

Eva Schulze-Knabe 1907–1976. Malerei und Grafik

Die Bildkunst der Eva Schulze-Knabe entfaltete sich unter den Bedingungen einer historischen Konstellation, die den Künstlern des 20. Jh. die schwierigsten Entscheidungen abverlangte. Das betraf die politische Stellungnahme im Wechsel der System genauso, wie den künstlerischen Standpunkt gegenüber einem nie zuvor gekannten Stilpluralismus. In Eva Schulze-Knabe lernen wir eine Persönlichkeit kennen, die in beiden Bereichen eine entschiedene Wahl traf. In Ihrem Werk verschmelzen die Erlebnisse ihrer eigenen Biografie mit den Ereignissen der Zeitgeschichte, zudem an einem beispielhaften Ort: Dresden.

Informationen

Events und Tickets

Bild Kultur & Tickets

Besucheranschrift

StadtMuseum Pirna

Klosterhof 2/3

01796 Pirna

Tel. 03501 556 461

Fax 03501 556 401

Kontakt


Öffnungszeiten

Mo geschlossen
Di – So 10 – 17 Uhr
feiertags 10 – 17 Uhr


Eintritt

4,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro


Geschäftssitz / Postanschrift


Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Stadtmuseum Pirna

Am Markt 7
01796 Pirna

Bankverbindung:
Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE 74 8505 0300 3100 111400
BIC: OSDDDE81XXX

Steuernummer
210/112/03369

eingetragen beim
Amtsgericht Dresden
HRB 23792

Aufsichtsratsvorsitzender
Klaus-Peter Hanke

Geschäftsführer
Christian Schmidt-Doll

 
Ostsächsische Sparkasse Dresden