Bereiche

Navigation

Inhalt

Presseinformationen der Stadt Pirna und der städtischen Gesellschaften

Die Presseinformationen können Sie sich ab sofort als RSS-Feed abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

28.11.2017, Quelle: Stadt

Pirnaer Imagekampagne erfolgreich abgeschlossen – 1.200 Teilnehmer an Gewinnspiel-Umfrage

Verlosung der Gewinner

Anfang November endete Pirnas Imagekampagne „Pirna – Sandstein voller Leben“. Dabei kamen 30 Großplakate und  17.000 CityCards in Dresden und der Region zum Einsatz. Zudem wurden großflächige Zeitungsanzeigen geschaltet und eine Social-Media-Kampagne für Facebook entwickelt.

Das Hauptziel war es, Pirna und seine Marke „Pirna – Sandstein voller Leben“ in Dresden und der Region noch bekannter zu machen. Dafür wurde gemeinsam mit der Agentur Dauterstedt aus Pirna ein ansprechendes Kampagnenmotiv entwickelt, welches dieses Anliegen visuell transportierte. Im Mittelpunkt stand der Pirnaer Marktplatz aus der Perspektive Canalettos, eingefasst in eine Art Sandsteinmosaik-Rahmen.

Zu den weiteren Highlights der Marketingaktion zählten die Pirna-Ausgabe der MDR-Sendung „Unterwegs in Sachsen“, welche am 21. Oktober 2017 ausgestrahlt wurde und ein Online-Gewinnspiel auf Tag 24 am Ende des Kampagnenzeitraums, welches an eine Umfrage gekoppelt war. Hier konnten die Teilnehmer ihr Wissen über Pirna testen und Neues über die Sandsteinstadt erfahren. „Für uns war das Umfrage-Gewinnspiel eine gute Möglichkeit herauszufinden, wie bekannt unsere Marke und dementsprechend auch unsere Werbeaktivitäten sind“, so Robert Böhme, der Projektleiter für das Pirnaer Stadtmarketing. So lautete eine von drei Fragen beispielsweise „Wie heißt der aktuelle Werbespruch von Pirna?“. Fast alle Teilnehmer wussten die richtige Antwort, nämlich „Pirna – Sandstein voller Leben“. Aber egal ob richtig oder falsch, jeder Teilnehmer nahm automatisch an der Verlosung teil. Zu den attraktiven Preisen gehörten zwei Freikarten für die Kaisermania 2018 in Dresden, eine GeschenkCard für das Geibeltbad Pirna und Einkaufsgutschein zu je 250 Euro. Die Verlosung fand am 27. November 2017 in Anwesenheit von Pirnas Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke sowie den Unterstützern der Kampagne statt.

„Für uns war die Kampagne ein Erfolg. Dies zeigt auch die rege Resonanz an dem Gewinnspiel. Innerhalb von zwei Wochen nahmen 1.203 Personen teil“, so OB Hanke. Diese kommen hauptsächlich aus Dresden, aber auch von weiter her, beispielsweise aus Berlin, Düsseldorf, München oder Hamburg. Und selbst diejenigen, die nicht alle Antworten wussten, erhielten nach jeder Frage die Auflösung und konnten so erfahren, dass man in nur 21 Minuten vom Dresdner Hauptbahnhof in der Sandsteinstadt ist oder dass es in der Altstadt insgesamt über 120 Läden, Restaurants, Bars und Cafés zu entdecken gibt.

„Natürlich stand hierbei der Werbeeffekt im Vordergrund. Es gibt immer noch viele Menschen in Dresden, die nicht wissen, was für eine Perle Pirna ist“, so Robert Böhme. Die Gewinner werden nun per Mail benachrichtigt und können ihre Gewinne im SZ-Treffpunkt Pirna abholen.

Die Kampagne ist ein Projekt des Stadtmarketing Pirna und wurde unterstützt von der Energieversorgung Pirna mbH, der Stadtwerke Pirna mbH, der Städtischen Wohnungsgesellschaft Pirna mbH, der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH und der Stadtentwicklungsgesellschaft Pirna mbH. Der Hauptpreis wurde von der Sächsischen Zeitung gesponsert.                 

Autorin: Sabine Schlechtiger, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt

Pressesprecher
Thomas Gockel

Am Markt 1/2
01796 Pirna
Tel. 03501 556-219
Fax 03501 556-288
Kontakt

Informationen

Kontakt

Pressesprecher
Thomas Gockel

Am Markt 1/2
01796 Pirna
Tel. 03501 556-219
Fax 03501 556-288
http://presse.pirna.de
Kontakt