Bereiche

Navigation

Inhalt

Presseinformationen der Stadt Pirna und der städtischen Gesellschaften

Die Presseinformationen können Sie sich ab sofort als RSS-Feed abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

08.11.2017, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Frankreich-Wein-Krimis von Paul Grote zur Kriminacht

Am Samstag, dem 25. November, lädt die StadtBibliothek Pirna ab 20:00 Uhr zur ersten Wein-Krimi-Nacht ein. Deutschlands berühmtester Wein-Krimi-Autor Paul Grote stellt bei dieser besonderen Kriminacht den Schauplatz Frankreich aus seinen inzwischen 19 Weinkrimis – darunter auch das eben erschienene Werk „Am falschen Ufer der Rhone“ – vor.

Wie bei allen Weinregionen, die Grote beschreibt, verweben sich auch hier die Schicksale der Figuren, die sich in seinen Büchern immer wieder begegnen, spannend miteinander. Mittelpunkt aller Bücher ist natürlich ein Kriminalfall, den der Autor gekonnt inszeniert.

Paul Grote berichtete 15 Jahre lang als Reporter für Presse und Rundfunk aus Südamerika, hat das Handwerk des Schreibens also nicht nur im Blut, sondern auch von der Pike auf gelernt. Seit 2003 lebt er als freier Autor in Berlin. Sein Gespür für Wein, sein Wissen und seine Erfahrungen spiegeln sich in allen Krimis wieder und machen sie so besonders.

In Pirna trifft er mit Katrin Böttger auf eine Gleichgesinnte. Sie wird aus ihrem Geschäft „Vom Fass“ französische Weine präsentieren und damit einen genussvollen Abend abrunden.
Bücher des Autors können am Lesungsabend erworben und signiert werden. Gemeinsam mit einer Flasche Wein „Vom Fass“ eine gute Idee für ein passendes Weihnachtsgeschenk.

Der Vorverkauf der Eintrittskarten zu je 7 € hat in der StadtBibliothek Pirna (03501-556 375) und im TouristService Pirna (03501-556 446) bereits begonnen. Tickets sind auch online unter www.tickets.pirna.de erhältlich. Eventuelle Restkarten werden an der Abendkasse zu je 9 € angeboten. Der Einlass für die Kriminacht beginnt um 19:30 Uhr. Dann stehen auch schon Wein- und Buchverkauf für die Gäste bereit.


Kontakt

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH - Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Am Markt 7
01796 Pirna
Tel.: 03501 556 455
Fax.: 03501 556 12 455
Kontakt
Sara Händler

Karte

Informationen

Kontakt

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH - Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Am Markt 7
01796 Pirna
Tel.: 03501 556 455
Fax.: 03501 556 12 455
Kontakt
Sara Händler

Karte