Bereiche

Navigation

Inhalt

Tresen

Pirnaer Tresen am 14. April 2018, ab 19 Uhr

Die traditionelle Kneipennacht der Stadt

Mit abwechslungsreicher Live-Musik begrüßt der diesjährige Pirnaer Tresen seine Gäste in den Lokalen der Altstadt und läutet damit den Saisonauftakt für das Jahr 2018 ein.

13 Gastronomen und freier Eintritt

Das Programm zum Pirnaer Tresen

Im Platzhirsch gibt es Livemusik von Jazz bis Rock mit George. Im Marieneck wird das Blue Alley Trio Jazz vom Feinsten mit Christian Helm und Band präsentieren. Feetz bringen im Wirtshaus Refugium die Gäste mit Rock und Blues mit einem Touch Soul, Funk und Jazz in Schwung. Im Malaga und im Old English Pub Billy’s wird handgemachte Kneippemugge für jeden Geschmack ertönen. Die Königsteiner Kasematten Krawallos werden im Restaurant Landgang für ausgelassene Stimmung sorgen. Im Romantikhotel Deutsches Haus wird Jim Zitrone mit Rock und Blues aus den 60er bis 70er Jahren den Abend musikalisch begleiten. Die einzigartige One-Man-Band Arek Frog stimmt im Canaletto Café & Deli das Beste aus Rock, Pop, Blues und Reggae an. Joe’s Daddy wird auch in diesem Jahr wieder den GeheimRad bespielen. Für Abwechslung sorgt der Tresenneuling Curry&Co, hier legt Electronic Valley eine feine Mischung aus den verschiedensten Facetten des House und Techno auf. Die Kaffeebar Eleven hat Andre Dusk engagiert, der Acoustic Rock und Folk spielt. Temperamentvolle lateinamerikanische und karibische Musik wird im Meridas zu hören sein. Im Ristorante La Dolce Vita wird mit italienischer Musik von Gino Bia wieder auf eine bewährte Größe gesetzt.

 

Es wartet noch eine Überraschung auf die Gäste: in diesem Jahr wird es wieder eine Stempelkarte in Form eines praktischen Bierdeckels geben. Ziel ist es vier unterschiedliche Stempel in den teilnehmenden Betrieben bei Getränkegenuss zu sammeln und mit etwas Glück einen Verzehrgutschein in Höhe von 20 € zu gewinnen. Die Bierdeckel sind ab sofort bei allen teilnehmenden Gastronomen sowie im TouristService Pirna erhältlich, so lange der Vorrat reicht.

 

 

Sa, 14.04. | 19 Uhr | Pirnaer Gastronomen
Eintritt frei

Sonderführung zum Pirnaer Tresen

 

Als Einstimmung auf den Pirnaer Tresen wird es zwei Sonderführungen durch die barocke Altstadt geben, welche sich mit dem heutigen und früheren Kneipenwesen der Stadt beschäftigen. Viele der damaligen gastronomischen Einrichtungen sind heute in Vergessenheit geraten, vieles hat sich verändert. Die Gästeführer, gekleidet in historische Gewänder, nehmen die Führungsteilnehmer auf eine Reise durch die Geschichte mit, bei der auch Wissenswertes zum Pirnaer Braurecht und zu kauzigen Wirtsleuten berichtet wird. Der Haftmannsche Kneipentester wird 18 Uhr durch die Altstadt führen. Die Sonderführung mit der Süßen Line beginnt 18:30 Uhr. Da die Teilnehmerzahl je Führung stark begrenzt ist, wird um Voranmeldung unter 03501 556 446 gebeten. Die Führungen dauern jeweils ca. 60 Minuten. Je nach Andrang wird der Kneipentester um 19 Uhr zur zweiten Runde einladen.

 

Sa, 14.04. | 18 Uhr und 18:30 Uhr | Altstadt

Eintritt: 4 €, Treff: TouristService Pirna

Programm

Programm Pirnaer Tresen

Informationen

Events und Tickets

Bild Kultur & Tickets

TSP_Logo orange
 

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH

TouristService Pirna
Am Markt 7 (Canaletto-Haus)
01796 Pirna
Tel. 03501 556 446 (Ticketservice)
Kontakt

 

Reservix - Die Ticketexperten