Bereiche

Navigation

Inhalt

Löwen-Apotheke

Loewenapotheke

Wurde von 1578 bis 2002 als Apotheke genutzt. Ein goldener Löwe mit Apothekermörser ziert die Fassade. Die Gedenktafel für den Apotheke Th. Jacobäer (1591 - 1659) erinnert an seine Rettungstat während des 30jährigen Krieges. Er rettete Pirna vor der Zerstörung durch die Schweden, indem er sich heldenhaft durch das schwedische Lager nach Dresden durchschlug. 


Dort erlangte er einen Fürbittbrief vom Herrscherhaus, der die Stadt vor der Zerstörung bewahrte. Der Einfall und der Abzug der Schweden wird jedes Jahr, unter anderem zum Stadtfest, als historisches Volksstück "Der Retter" nachgespielt.


Adresse:
Am Markt 17/18


zurück                        weiter
Erlpeterbrunnen          Mägdleinschule

Informationen

Events und Tickets

Bild Kultur & Tickets

Veranstaltungen

TSP_Logo orange
 

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH

TouristService Pirna
Am Markt 7 (Canaletto-Haus)
01796 Pirna
Tel. 03501 556 446 (Ticketservice)
Kontakt

 

Öffnungszeiten


 

Ostersamstag bis Ende Oktober

Mo - Fr 10 - 18 Uhr
Sa/So/Feiertag 10 - 14 Uhr

01. November bis Karfreitag

Mo - Fr 10 - 16 Uhr
Sa/So 10 - 13 Uhr
feiertags     

geschlossen

Zertifizierte Touristinformation

Geschäftssitz / Postanschrift

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
TouristService Pirna

Am Markt 7
01796 Pirna

Bankverbindung:
Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE 74 8505 0300 3100 111400
BIC: OSDDDE81XXX

Steuernummer
210/112/03369

eingetragen beim
Amtsgericht Dresden
HRB 23792

Aufsichtsratsvorsitzender
Klaus-Peter Hanke

Geschäftsführer
Christian Schmidt-Doll