Bereiche

Navigation

Inhalt

Lange Straße 10

Portal_Lange_Str._10

Spätgotisches Bürgerhaus, wurde um 1719 im Stile des Dresdner Barock umgestaltet. 1907 wurde das 2. Stockwerk aufgesetzt. Die Fenster ziegen spätgotische Profilierungen (Mitte 16. Jahrhundert). Das steinerne Portal betont zusammen mit den Konsolenfiguren die Mitte der Fassade. Die reich verzierte Kartusche mit der Inschrift "DOMINUS MIHI ADIUTOR TANDEM" (Der Herr hilft mir immerdar), zeigt im Relief ein Segelschiff auf der Meereswoge. Es diente als "Herrschaftlogier" für den Sohn August des Starken und seiner frischangetrauten Gattin, Erzherzogin Maria Josepha. Das junge Paar verbrachte in diesem Haus die erste Nacht auf sächsischem Boden. Noch heute erinnern das kostbare Portal und die bemalte Holzdecke an diesen bedeutsamen Besuch.


Adresse:
Lange Str. 10


zurück                                              
Rochowschen Haus             

Informationen

Events und Tickets

Bild Kultur & Tickets

Veranstaltungen

TSP_Logo orange
 

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH

TouristService Pirna
Am Markt 7 (Canaletto-Haus)
01796 Pirna
Tel. 03501 556 446 (Ticketservice)
Kontakt

 

Öffnungszeiten


 

Ostersamstag bis Ende Oktober

Mo - Fr 10 - 18 Uhr
Sa/So/Feiertag 10 - 14 Uhr

01. November bis Karfreitag

Mo - Fr 10 - 16 Uhr
Sa/So 10 - 13 Uhr
feiertags     

geschlossen

Zertifizierte Touristinformation

Geschäftssitz / Postanschrift

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
TouristService Pirna

Am Markt 7
01796 Pirna

Bankverbindung:
Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE 74 8505 0300 3100 111400
BIC: OSDDDE81XXX

Steuernummer
210/112/03369

eingetragen beim
Amtsgericht Dresden
HRB 23792

Aufsichtsratsvorsitzender
Klaus-Peter Hanke

Geschäftsführer
Christian Schmidt-Doll