Bereiche

Navigation

Inhalt

Kriterien der Bestandsentwicklung

Nach folgenden Schwerpunkten werden gegenwärtig die Bestände erweitert (jährlich ca. 200 Neuaufnahmen):

  1. In die Museumsbibliothek wird die zur Qualifizierung der Museumsarbeit erforderliche Fachliteratur aufgenommen, welche den aktuellen Erkenntniszuwachs der historischen Forschung ausweist. Dazu gehören Schriftenreihen und Monographien insbesondere zur Sächsischen Geschichte, spezielle Handreichungen für die Museumsarbeit, Ausstellungskataloge und Fachliteratur zu verschiedenen Spezialgebieten (u. a. Archäologie, Kunstgeschichte, Denkmalpflege). Zur Erlangung der Literatur pflegt das Stadtmuseum auch den Schriftenaustausch mit anderen Institutionen.
  2. Angestrebt wird die Erfassung eines breiten Spektrums regional bedeutsamer Publikationen zu Geschichte, Volks- und Naturkunde. Territorial ausgerichtet ist diese Sammlung auf die Stadt Pirna und den Landkreis. Das primäre Interesse gilt dem Gebiet der Sächsischen Schweiz, womit konzeptionell an die Sammlungstradition des Gebirgsvereins für die Sächsische Schweiz angeknüpft wird.
  3. Beabsichtigt ist die Erweiterung des gegenwärtig über 200 Titel umfassenden Bestandes der touristischen Literatur aus Schwerpunktorten des Fremdenverkehrs.
  4. Verfolgt wird der Aufbau einer Sondersammlung nach buchwissenschaftlichen Kriterien, welche die in Pirna gedruckten oder verlegten Schriften und Bücher des 17. bis 19. Jahrhunderts erfasst. Seit 1679 bestand nach ersten vorübergehenden Niederlassungen in der Stadt beständig eine Buchdruckerei. Neben den Werken der Pirnaer Druckerverleger orientiert die Sammlung auf den Verlag Dresdner Buchhändler über Pirna (Christoph Arnold, Friedrich Pinther, Carl August Friese) und auf die Schriften der Buchbinderverleger, deren bedeutendster Vertreter Conrad Diller die erste Sortiments- und Verlagsbuchhandlung Pirnas begründete. 

Informationen

Events und Tickets

Bild Kultur & Tickets

Besucheranschrift

StadtMuseum Pirna

Klosterhof 2/3

01796 Pirna

Tel. 03501 556 461

Fax 03501 556 401

Kontakt


Öffnungszeiten

Mo geschlossen
Di – So 10 – 17 Uhr
feiertags 10 – 17 Uhr


Eintritt

4,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro


Geschäftssitz / Postanschrift


Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Stadtmuseum Pirna

Am Markt 7
01796 Pirna

Bankverbindung:
Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE 74 8505 0300 3100 111400
BIC: OSDDDE81XXX

Steuernummer
210/112/03369

eingetragen beim
Amtsgericht Dresden
HRB 23792

Aufsichtsratsvorsitzender
Klaus-Peter Hanke

Geschäftsführer
Christian Schmidt-Doll

 
Ostsächsische Sparkasse Dresden