Bereiche

Navigation

Inhalt

Klaus Drechsler – Von Früchten, Mythen und Gemäuern – Aquarelle, Farbgraphik, Bronzen

Innenhof (Vierseithof), Krietzschwitz, Aquarell, 2007, Ausschnitt

Die Pirnaer Jubiläumsausstellung zeigt mit ihrer strengen Auswahl von Druckgraphiken und Aquarellen die neuesten Ergebnisse jener Arbeitsbereiche, die Klaus Drechsler über die Jahrzehnte lustvoll und kontinuierlich in unverwechselbarer Eigenständigkeit weiter entwickelte, und darüber hinaus Bronzeplastiken, mit denen er sich seit etwa 1995 die dritte, betont haptische, Dimension erschloss. So offenbart er sich in Pirna, wo er seit mehr als 40 Jahren künstlerischer Leiter mehrerer Mal- und Zeichenzirkel, seit 1996 Ehrenmitglied des Kuratoriums Altstadt Pirna e.V. ist und 2001 Kulturpreisträger wurde, als guter alter Bekannter mit vielen neuen Ansichten.

Programm:

Sonntag, 4. Juli, Tag der Kunst
14.00 Uhr: Rundgang mit Klaus Drechsler durch die Sonderausstellung
14.00 bis 17.00 Uhr: Bei schönem Wetter können Kinder im Klosterhof unter Anleitung eine Monotypie anfertigen.

Sonnabend, 14. August , 14.30 Uhr
Ästhetik des Alters – Wanderung um Liebethal mit Klaus Drechsler zu mehreren Motiven seiner Aquarelle
Treffpunkt: Bushaltestelle Liebethaler Grund, Dauer: etwa 2,5 Stunden
Unkostenbeitrag: 7 Euro, ermäßigt 5 Euro
Teilnehmerzahl begrenzt. Um Voranmeldung wird gebeten.

Sonnabend, 25. September, 17.00 Uhr
Rundgang durch die Sonderausstellung mit dem Künstler Klaus Drechsler
Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro

Sonnabend, 2. Oktober, 19.30 Uhr
48. Galeriekonzert The Power of Love – Die Kraft der Liebe

Englische Musik des 17. und 18. Jahrhunderts mit Werken von Pepusch, Purcell, Locke u. a.Studenten und Absolventen der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Christine Mothes (Mezzosopran), Nelly Sturm (Blockflöte), Lu Wolny (Cembalo);
Bildbetrachtung durch Dr. Hans-Ulrich Lehmann aus Dresden zu einem Aquarell von Klaus Drechsler
Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro

Sonnabend, 6. November, 19.30 Uhr
49. Galeriekonzert
  Jauchzen möcht’ ich, möchte weinen
Lieder und Briefe von Johannes Brahms, Clara und Robert SchumannChristine Hesse (Klavier, Dresden), Heike Peetz (Sopran, Berlin), Volker Arndt (Tenor, Berlin); Dr. Axel Schöne aus Dresden spricht zu einer Bronzeplastik von Klaus Drechsler
Eintritt: 12 Euro, ermäßigt: 10 Euro

Informationen

Events und Tickets

Bild Kultur & Tickets

Besucheranschrift

StadtMuseum Pirna

Klosterhof 2/3

01796 Pirna

Tel. 03501 556 461

Fax 03501 556 401

Kontakt


Öffnungszeiten

Mo geschlossen
Di – So 10 – 17 Uhr
feiertags 10 – 17 Uhr


Eintritt

4,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro


Geschäftssitz / Postanschrift


Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Stadtmuseum Pirna

Am Markt 7
01796 Pirna

Bankverbindung:
Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE 74 8505 0300 3100 111400
BIC: OSDDDE81XXX

Steuernummer
210/112/03369

eingetragen beim
Amtsgericht Dresden
HRB 23792

Aufsichtsratsvorsitzender
Klaus-Peter Hanke

Geschäftsführer
Christian Schmidt-Doll

 
Ostsächsische Sparkasse Dresden